logo
Increase size
Reset to Default
Decrease size

Unsere Saisonampel

In unseren Rezepten
findest Du Zutaten in
grüner und roter Schrift.
Grün bedeutet: hat
Saison und rot: hat
gerade nicht Saison!


Brot-Auberginen-Lasagne

Hauptgerichte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezeptdetails

  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen
  • Rezept exportieren

Das folgende Rezept entstammt dem Buch "Deichgrafen-Schmarrn & Dithmarscher Deern" und wird hier mit ausdrücklicher Genehmigung der Autoren zur Verfügung gestellt. Mit Klick auf das Buch (s.u.) kommt Ihr zum Onlineshop der Bäckerei Kalle-Bäcker. Es kann dort für 9,50€ erworben werden.

 

Zutatenliste

1Aubergine
-Knoblauch
-Salbeiblätter
-SafteinerhalbenZitrone
-italienischerHartkäse(PecorinooderParmesan)
300gHackfleischoderVeggiehack
500gTomaten,enthäutetundgewürfelt
-Rosmarin,Basilikum
1kleineZwiebel
-Balsamicoessig
1ELZucker
-Salz,Pfeffer
-Olivenöl
Zutaten für Portionen


Zubereitung

Die Brotscheiben mit Olivenöl bestreichen und im Ofen bei ca. 200 Grad rösten; die Scheiben sollen nicht hart werden. Eventuell Rinde abschneiden. Die Aubergine in dünne Längsscheiben schneiden, salzen und mit Zitronensaft beträufeln und ca. 30 min ziehen lassen. Derweil das Hackfleisch mit der Zwiebel anbraten und mit den Tomaten ablöschen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und auf kleiner Flamme reduzieren lassen. Die Kräuter und einen Schuss Balsamicoessig hinzugeben, kurz aufkochen, abschalten und die Sauce ziehen lassen.

Die Auberginenscheiben gründlich abtupfen und mit reichlich Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Überschüssiges Öl abtupfen. Salzen, pfeffern. Eine feuerfeste Form ausfetten. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Nun die Lasagne einschichten:

1 Scheibe Brot mit der Sauce bestreichen, eine Scheibe Aubergine darauflegen, 2 Blätter Salbei und 3 Scheibchen Knoblauch verteilen, dann wieder Brot, Sauce, Aubergine, Salbei und Knoblauch. Die oberste Schicht zusätzlich noch einmal mit Sauce bedecken und mit Käse bestreuen.

Die Brot-Lasagne kurz in den heißen Ofen geben und backen, bis der Käse zerlaufen ist.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    0
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Ja
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Ja
  • Glutenfrei
    Ja
  • Portionen
    3
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Geändert
    16. Januar 2016
  • Gelesen
    1317

Notizen

Tipp: Dazu passt ein italienischer Rotwein und eine große Schüssel grüner Salat.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.